10.777
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Immobilienmakler mit Wohnungen und Häusern in Sachsen-Anhalt

Bitte wählen Sie Ihren Kreis in der Liste.




Ein Haus selbst renovieren und Geld sparen

Der Kauf eines Hauses oder einer Wohnung ist immer eine teure Angelegenheit. Fast immer muss der Käufer dafür einen Kredit aufnehmen, den er dann über viele Jahre hinweg zurückzahlen muss. Daher ist es wichtig, das Haus so günstig wie möglich zu erwerben. Wer gerne selbst Hand anlegt, kann viel Geld sparen, wenn er ein renovierungsbedürftiges Haus kauft und die notwendigen Maßnahmen danach selbst durchführt. Wenn man auf diese Weise Geld sparen will, ist es jedoch notwendig, den Hauskauf noch genauer zu planen und auch die Beurteilung des Kaufpreises fällt in diesem Fall besonders schwer.

Selbst ist die Frau, gilt erst recht in der eigenen Immobilie.

Wenn man das Haus selbst renovieren will, ist es sehr wichtig, vor dem Kauf genau abzuschätzen, welche Maßnahmen man selbst durchführen kann, welche Renovierungen man mit der Hilfe von Freunden und Bekannten durchführen kann und für welche Arbeiten man eine Firma beauftragen muss. Dies ist sehr wichtig, um die Kosten abschätzen zu können. Denn wenn sich herausstellt, dass für Arbeiten, die man eigentlich selbst übernehmen wollte, eine Baufirma notwendig ist, können die Kosten stark ansteigen. Daher sollte man nur Maßnahmen für die eigene Renovierung einplanen, bei denen man wirklich sicher ist, dass man sie auch eigenständig ausführen kann. Wenn man einen Handwerker im Freundeskreis oder in der Familie hat, dessen Dienste man gerne in Anspruch nehmen würde, ist es wichtig, dass man diesen bereits vor dem Hauskauf genau befragt, ob er wirklich dazu bereit ist, die Aufgaben zu übernehmen. Denn wenn sich herausstellt, dass er diese Aufgaben nicht oder nur gegen Bezahlung übernehmen will, kann dies die Kostenrechnung hinfällig machen.

Wenn man ein renovierungsbedürftiges Haus kaufen will, fällt es oft besonders schwer, ein geeignetes Objekt zu finden. Außerdem ist es für den durchschnittlichen Käufer so noch schwerer, den Preis beurteilen zu können. Daher ist es in diesem Fall besonders empfehlenswert, die Dienste eines Immobilienmaklers in Anspruch zu nehmen. Dieser hilft nicht nur dabei, eine geeignete Immobilie zu finden, er kann den Käufer auch beraten, ob der Preis dem Wert der Immobilie entspricht. So kann verhindert werden, einen zu hohen Preis für die Immobilie zu bezahlen. Denn, wenn die Summe aus dem Kaufpreis und den Renovierungskosten höher ist, als der Preis für ein Haus in gutem Zustand, ist dies kein gutes Geschäft, selbst wenn man die Renovierungsmaßnahmen selbst durchführt.