10.936
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Makler für Wohnungen und Häuser im Kreis Gera

Infos zu Fleischer Hausverwaltung GmbH

Fleischer Hausverwaltung GmbH

Kurt-Keicher-Str. 5
07545 Gera


Infos und Angebote



Geld verdienen im Nebenjob
Anzeige


Thüringen


Jetzt als Makler auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
07545 Gera Bieblach, Innenstadt, Ostviertel, Pforten, Untermhaus
07546 Gera Bieblach, Bieblach-Ost, Innenstadt, Leumnitz, Ostviertel, Pforten, Roschütz, Stublach, Südhang/Zschippern, Tinz
07548 Gera Debschwitz, Dürrenebersdorf, Ernsee, Frankenthal, Innenstadt, Langengrobsdorf, Rubitz, Scheubengrobsdorf, Thieschitz, Tinz, Untermhaus ...
07549 Gera Debschwitz, Lusan, Röppisch
07551 Gera Falka, Kaimberg, Liebschwitz, Lusan, Niebra, Otticha, Pforten, Südhang/Zschippern, Taubenpreskeln, Zschippern, Zwötzen
07552 Gera Bieblach-Ost, Langenberg, Roschütz, Stublach
07554 Pölzig Aga, Beiersdorf, Bethenhausen, Brahmenau, Caasen, Cretzschwitz, Culm, Dorna, Groitschen, Hain, Hermsdorf ...
07557 Harth-Pöllnitz Crimla, Hundhaupten, Markersdorf, Seifersdorf, Sirbis, Weißig, Wolfsgefärth, Zedlitz

Wussten Sie schon?

Gera - Vertragsdetails bei Verkauf eines Hauses

Immobilienmakler / Immobilien Wenn man ein Haus oder eine Wohnung verkaufen will, beauftragen viele Menschen mit dieser Aufgabe einen Immobilienmakler. Jedoch gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, den Vertrag mit dem Makler zu gestalten. Daher sollte bei der Unterzeichnung immer genau auf die Details geachtet werden.

Zunächst ist es wichtig zu beachten, ob man einen Allgemeinauftrag oder einen Alleinauftrag unterzeichnet. Beim Allgemeinauftrag darf man auch andere Makler mit dem Verkauf der Immobilie beauftragen, beim Alleinauftrag ist dies nicht möglich, man darf hier lediglich selbst für den Verkauf der Immobilie sorgen. Beim qualifizierten Alleinauftrag wird jedoch auch dies ausgeschlossen.

Auch bei der Maklergebühr muss man auf die Details achten. Zum einen kann die Höhe der Provision unterschiedlich sein, zum anderen gibt es Verträge, nach denen die Provision vollständig vom Käufer zu tragen ist, in anderen Fällen muss der Verkäufer dafür aufkommen. Häufig müssen sich auch beide Parteien die Gebühren teilen.