10.797
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Makler für Wohnungen und Häuser im Kreis Freiburg im Breisgau

Infos zu Badische Immobilien GmbH

Badische Immobilien GmbH

Breisacher Straße 50
79106 Freiburg


Infos und Angebote



Geld verdienen im Nebenjob
Anzeige


Baden-Württemberg


Jetzt als Makler auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
79098 Freiburg im Breisgau Altstadt, Neuburg, Oberau
79100 Freiburg im Breisgau Günterstal, Vauban, Wiehre
79102 Freiburg im Breisgau Oberau, Waldsee, Wiehre
79106 Freiburg im Breisgau Betzenhausen, Brühl, Herdern, Mooswald, Neuburg, Stühlinger
79108 Freiburg im Breisgau Brühl, Herdern, Hochdorf, Lehen, Zähringen
79110 Freiburg im Breisgau Betzenhausen, Brühl, Landwasser, Lehen, Mooswald
79111 Freiburg im Breisgau Betzenhausen, Haslach, Lehen, Mundenhof, Rieselfeld, St. Georgen, Tiengen
79112 Freiburg im Breisgau Munzingen, Opfingen, Tiengen, Waltershofen
79114 Freiburg im Breisgau Betzenhausen, Haslach, St. Georgen, Stühlinger, Weingarten
79115 Freiburg im Breisgau Haslach, St. Georgen, Stühlinger, Vauban, Weingarten, Wiehre
79117 Freiburg im Breisgau Ebnet, Kappel, Littenweiler, Oberau, Waldsee, Wiehre

Wussten Sie schon?

Freiburg im Breisgau - Vertragsdetails bei Verkauf eines Hauses

Immobilienmakler / Immobilien Wenn man ein Haus oder eine Wohnung verkaufen will, beauftragen viele Menschen mit dieser Aufgabe einen Immobilienmakler. Jedoch gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, den Vertrag mit dem Makler zu gestalten. Daher sollte bei der Unterzeichnung immer genau auf die Details geachtet werden.

Zunächst ist es wichtig zu beachten, ob man einen Allgemeinauftrag oder einen Alleinauftrag unterzeichnet. Beim Allgemeinauftrag darf man auch andere Makler mit dem Verkauf der Immobilie beauftragen, beim Alleinauftrag ist dies nicht möglich, man darf hier lediglich selbst für den Verkauf der Immobilie sorgen. Beim qualifizierten Alleinauftrag wird jedoch auch dies ausgeschlossen.

Auch bei der Maklergebühr muss man auf die Details achten. Zum einen kann die Höhe der Provision unterschiedlich sein, zum anderen gibt es Verträge, nach denen die Provision vollständig vom Käufer zu tragen ist, in anderen Fällen muss der Verkäufer dafür aufkommen. Häufig müssen sich auch beide Parteien die Gebühren teilen.